Café Miraflor – der Bielefeld Kaffee in sechs Stadtteilen

Café Miraflor – der Bielefeld Kaffee

Initiiert durch die Stadt Bielefeld haben wir die frischen Kaffeebohnen aus Bielefelds Partnerstadt Estelí importiert. Der Bielefeld Kaffee ist benannt nach der gleichnamigen Kaffeekooperative Café Miraflor. Das Kaffeeprojekt ist ein Bestandteil der lebendigen, seit 30 Jahren bestehende Städtepartnerschaft zwischen Bielefeld und Estelí in Nicaragua. Die verwendeten Arabica-Bohnen werden ganz ohne Zwischenhandel direkt bei der Kaffeekooperative Miraflor in Estelí eingekauft. Der Fairtrade-Preis und die Fairtrade-Prämie kommt den Kaffeebauern und ihren Familien zugute. Kinder- und Jugendprojekte in Estelí werden zusätzlich durch den Kauf des Kaffees unterstützt. Weitere Informationen findet man unter dem Stichwort Miraflor hier: www.welthaus.de und www.bielefeld.de. Café Miraflor ist bereits in sechs Satdtteilen erhältlich. Hier finden Sie eine Liste der Verkaufsstellen.