18:00 Uhr Selector Jahweed (u.A. Movie/Bielefeld, X/Herford)

21:00 Uhr Liveshow mit Uwe Banton und Feueralarm sowie special Guests für den Reggaepart.
Uwe Banton gehört seit Jahren zu den bekanntesten Vertretern des Roots Reggae in Deutschland. Auch dieses Jahr ist er vom „Summerjam“ in Köln über „Reggaejam“ in Bersenbrück und dem „Chiemsee Reggae Summer“ auf allen großen Bühnen zu sehen. Auch seine Begleitband, Feueralarm aus Berlin, bekannt unter anderem als Backing Band für etliche jamaikanische Top Artist steht für 1A musikalische Qualität.
Dieses fette Reggae Lineup trifft auf niemand geringeres als das „John Hayes Project“ John Hayes ist nach langer Tour mit Mother´s Finest wieder in Deutschland zu sehen.

Mit seiner Band „John Hayes Project“ setzt er Maßstäbe zum Thema psycodelic Funk Rock. Niemand geringeres als Guzz Genser, langjähriger Drummer der niederländischen Rocklegende Herman Brood and the Wild Romance, begleitet John bei seit November 2009. Guzz Genser ist ein Tier an den Drums den niemand vergisst! Seine exzellenten Fähigkeiten als Sänger und Songwriter werden das deutsche Publikum begeistern.

Pepper Hymans Low Bass Groovemaster from Aruba begleitet mit seinen gefühlvollen Grooves die Band seit 2006.
Wir haben die Plattform geschaffen und hoffen und erwarten bei diesem besonderen Zusammentreffen ein zündendes Event der Extraklasse.

Wollt Ihr fette Beats, sexy Grooves, power Guitars und emotional Vocals? Dann besucht die Show in der Kaffeewelt!
Das Event findet in der großen Deele auf dem Hof Lanwermann, Altenhagener Straße 272, 33729 Bielefeld statt. Nahe der Autobahnabfahrt Ostwestfalen, schräg gegenüber vom früheren „Hanky Panky“ (heute Phönix China Restaurant). Parkmöglichkeiten direkt vor dem Hof Lanwermann.