Frisch gepflückte Kaffeekirschen in Nicaragua Estelí

Knapp 8 Monate nach der Einführung des Bielefeld Kaffees werden schon die positiven Auswirkungen des fairen Handels in Bielefelds Partnerstadt Estelí erlebbar. Nach dem erfolgreichen Start des Projektes konnten wir es wagen, die Bestellung für 2014 optimistisch einzuschätzen und orderten 7 Tonnen der neuen Ernte. Vom Vorstand der Kooperative erfuhren wir, das unser Vorvertrag bereits zu notwendigen Kreditzusagen geführt hat. Wir sind stolz auf dieses tolle Ergebnis. Über 30 Institutionen, Firmen und Gastronomiebetriebe unterstützen durch den Kauf des Café Miraflor das Fairtrade Kaffeeprojekt. Inzwischen erhalten Privatkunden ihren Bielefeld Kaffee in über 20 Verkaufsstellen in Bielefeld. Wir bedanken und bei allen Kunden, die so zu einem großartigen Start beigetragen haben und die ersten sichtbaren Ergebnisse ermöglicht haben. Wir werden regelmäßig und konkret informieren, wie die Mehreinnahmen in Estelí investiert werden.